Rehasport

Reha
 Montag

Reha-Sport mit ärztlicher Verordnung

Wo:                         TuS Turnhalle 2

Uhrzeit:

18:00 bis 19:00 Uhr mit Verordnung                                    Gruppe 1

19:00 bis 20:00 Uhr mit Verordnung                                    Gruppe 2

20:00 bis 21:00 Uhr mit und ohne Verordnung                    Gruppe 3

Infos und Anmeldung: Ruth Rahm, Tel. 06305-993087

Der TuS ist als Leistungserbringer für Rehabilitationssport §44 SGB anerkannt und zertifiziert.
Rehasport ist ein ärztlich verordneter Sport in Gruppen für alle Menschen, insbesondere mit Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat.Wenn Ihre behandelnde Ärztin / Ihr behandelnder Arzt den Bedarf für eine Verordnung von Rehabilitationssportsieht, wird das Formular „Muster 56“ ausgefüllt.
Dieses ausgefüllte Formular übergeben Sie Ihrer Krankenkasse und lassen sich die Kosten-Übernahmebestätigen. Wenn Sie eine durch Ihre gesetzliche Krankenkasse genehmigte ärztliche Verordnung vorlegen entstehen keine Kosten für Sie.
Schnuppern jederzeit möglich.
Nicht ein Übermaß an Training führt zu einem „Mehr“ an Bewegungsfähigkeit und Gesundheit. Die Qualität von Bewegung und die Wahrnehmung für das „wie“ wir „was“ beim Training tun bestimmt den Erfolg. Erkenntnisse der modernen Hirnforschung besagen, dass ausreichende und anregende Bewegung einer der wichtigsten Faktoren für die Entfaltung des Menschen und vernünftig betriebene Bewegung eine hochwirksame und dabei gänzlich nebenwirkungsfreie Medizin in der Therapie unterschiedlichster körperlicher und seelischer Erkrankungen ist. Unser Körper ist ständig in Bewegung. Unabhängig von Alter und Beweglichkeit ist Bewegung die Quelle unseres Lebens.
Doch durch einseitige Bewegungen, verklebte und verkürzte Faszien, erhöhte Muskelspannung, Gewohnheiten, Krankheit, oder Verletzungen des Bewegungsapparats wird das perfekte Zusammenspiel zwischen den motorischen Systemen in Gehirn und Rückenmark, den gut 650 Muskeln, dem Skelett und den Faszien, eingeschränkt.
Bewegungsqualität ist die Basis jeder sportlichen und alltäglichen körperlichen Leistung und bestimmt, ob wir uns ökonomisch bewegen. Entgegen den sonstigen Gepflogenheiten im Sport ist nicht die Automatisierung von Bewegungen und Bewegungsabläufen das Ziel.
Es gilt Bewegungsmuster zu erkennen und entsprechend Ihren persönlichen Bedürfnissen zu optimieren.
Durch gezielte Schulung der Wahrnehmung entdeckt jeder sein eigenes Bewegungsmuster, die Voraussetzung die Bewegungsfähigkeit zu verbessern, den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen und die neu entdeckten Bewegungsabläufe im Alltag, Beruf und Sport umzusetzen.
Abteilungsleiter: Wolfgang Müller Tel.: 06305/6423 E-Mail: rehasport@tushochspeyer.de
Alle weiteren Fragen rund um die Rehasportabteilung des TuS Hochspeyer beantwortet ihnen gerne: Übungsleiterin Ruth Rahm Tel, 06305/993087 Mail: ruthrahm@t-online.de

 

Reha-Sport mit ärztlicher Verordnung

Ab 15. März 2016 Reha-Sport um 2 Gruppen erweitert dienstags 17:00 – 18:00 Uhr Gruppe 1 18:00 – 19:00 Uhr Gruppe 2 19:00 – 20:00 Uhr Gruppe 3 20:00 – 21:00 Uhr Gruppe 4 Bei Zahlung eines Zusatzbeitrags von 2,50 € je Reha-Sportstunde ist für Vereinsmitglieder die Teilnahme am Reha-Sport ohne ärztliche Verordnung auch möglich. […]

Posted in Rehasport | Tagged | Leave a comment

Diesen Beitrag mit anderen teilen

Rehasport auf Facebook teilen
Rehasport auf Twitter teilen
Rehasport auf Google Plus teilen
TuS 1882 Hochspeyer e.V. auf Feedly abonnieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.