Reha-Sport mit ärztlicher Verordnung

Ab 15. März 2016 Reha-Sport um 2 Gruppen erweitert
dienstags
17:00 – 18:00 Uhr Gruppe 1
18:00 – 19:00 Uhr Gruppe 2
19:00 – 20:00 Uhr Gruppe 3
20:00 – 21:00 Uhr Gruppe 4
Bei Zahlung eines Zusatzbeitrags von 2,50 € je Reha-Sportstunde ist für Vereinsmitglieder die Teilnahme am Reha-Sport ohne ärztliche Verordnung auch möglich. Vorausgesetzt es sind noch Plätze frei. Schnuppern jederzeit möglich.
Infos und Anmeldung: Ruth Rahm, Tel. 06305/993087.

Nachlese “Dein Verein braucht Dich”

20150926_08530720150926_135216IMG-20150926-WA0003IMG-20150926-WA0002

Am Samstag fanden sich die unbeirrbaren 2% der Vereinsmitglieder ein, um von 8-16:00 Uhr Holz zu sägen, zu spalten, zu stapeln sowie den Keller (“Katakomben”) auszuräumen. Außerdem wurde der Wirtschaftsraum aufgeräumt.

Die Heizung soll ja in der kalten Jahreszeit “brummen”, im Keller wird ein neuer Gymnastik-/Mehrzweckraum entstehen.

In 8 Stunden wurde einiges bewegt, doch fertig sind wir nicht. Wir würden uns freuen, bei der nächsten Aktion am 10.10.15 auch weitere Mitglieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Axel Grüner, 1.Schriftführer

20150926_110436

Dein Verein braucht Dich!!!

 

Um für den kalten Winter vorzusorgen, müssen wir unser Brennholz schneiden und spalten.

Zur weiteren Vorbereitung des Kellerausbaus muss dieser geräumt werden.

Dazu brauchen wir Deine Hilfe! Bitte kommt zahlreich

am Samstag, den 26.09.2015, um 9:00 Uhr

zum TuS-Parkplatz

Für Essen und Trinken für die Helfer wird gesorgt sein.

Der Vorstand

„Stimm für unseren Verein ab!“

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des TuS,

eure Stimme zählt! Unser Verein hat die Chance auf 1.000 Euro für die Vereinskasse. Denn wir machen bei einer großen Vereins-Spendenaktion im Internet mit! Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je 1.000 Euro an die beliebtesten 1.000 Vereine. Welche das sind, entscheidet auch ihr mit Eurer Stimme! Also gleich abstimmen: www.ing-diba.de/abstimmen

 

Viele Grüße,

euer Vorstand

 

PS: Jeder darf 3 Stimmen vergeben. Man kann seine 3 Stimmen auch nur einem Verein geben – wir freuen uns, wenn ihr uns mit allen 3 Stimmen unterstützt!

TuS 2020 Neue Herausforderungen…

Vereine überaltern

Vereine verlieren Mitglieder

Vereine haben das Anbietermonopol verloren

Vereine sind die größten Sozialarbeiter in den Gemeinden

Vereine, die Trendsportarten, ein interessantes Freizeitangebot und vor allem auch Gesundheitssport anbieten, haben regen Zulauf.

 

Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, suchen wir Menschen mit

Ideen und Tatkraft.

 

Ein erstes Treffen hat bereits am 28.10.2013 stattgefunden. Wenn Du uns tatkräftig oder ideenreich unterstützen möchtest, würden wir uns sehr über Deine Hilfe freuen.

Bitte melde Dich bei Susanne Fey oder Frank Witkowsky